Der Warenkorb ist leer

Biotensor II und kinesiologische Testverfahren

Kursinhalt: 

  • Sicherer Umgang mit dem Biotensor
  • Grundlagen der Bio-Synergie-Testung
  • Diagnose von Stressmustern
  • Essenzaccorde - Grundlagen und Wirkung

 

In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre Testsicherheit mit dem Biotensor. Zur Einstimmung lernen Sie verschiedene Rosengarten-Essenzen kennen, die es Ihnen erleichtern, mögliche Störfaktoren bei der Testung zu erkennen und auszuschalten. Mit neu gewonnener innerer Ruhe und Präsenz folgen Sie einem Fragekatalog, mit dessen Hilfe Sie rasch und zielsicher zu einem Ergebnis kommen. Als Testobjekte dienen Lebensmittel, naturheilkundliche Mittel und die Rosengarten-Essenzen, die Sie für sich selbst mit Hilfe des Biotensors auswählen.

Ihre Testfähigkeit vertiefen Sie am Nachmittag mit Hilfe einer weiteren Testmethode, der Bio-Synergie-Testung. Dieses spezielle kinesiologische Testverfahren dient dazu, Ursachen von Störungen des Allgemeinbefindens aufzudecken und individuelle Stressmuster zu erkennen, die das vegetative Nervensystem in Disharmonie bringen und blockierend auf körperliche Funktionen wirken können. Dabei testen Sie den aktuellen Funktionszustand wichtiger Meridiane und spezieller Referenzpunkte aus und bringen diese mit Hilfe von geeigneten Rosengarten-Essenzen in Balance und Harmonie. Der gute Energiefluss in den Meridianen ist eine wichtige Voraussetzung, um die Selbstheilungskräfte anzuregen und Drüsen, Organsysteme und Gewebeflüssigkeiten in guter Funktion und freiem Fluss zu erhalten. Dadurch wird Ihr Testen mit dem Biotensor rasch und sicher.   

Die dabei eingesetzten Hilfsmittel, die Rosengarten-Essenzaccorde, sind Kompositionen verschiedener Einzelessenzen, deren Rezepturen auf der jahrzehntelangen Praxiserfahrung von Dr. Cordelia Alber-Klein beruhen. Dabei werden Energieessenzen von Rosen, Bach-Blüten, neuen Blüten, Bäumen und Mineralien in neuartiger Weise zusammengeführt und gehen so eine einzigartige Synergie ein. Bei den Aurasprays verstärkt sich die Wirkung durch auf das jeweilige Thema abgestimmte Duftkompositionen aus naturreinen ätherischen Ölen.

Durch Meditation und bei Partnerübungen erfahren Sie die vielfältige Wirkung der innerlichen und äußerlichen Anwendung, werden inspiriert zu Neuem und kommen auf allen Ebenen in Balance und Harmonie.

 

Dozentinnen:   Dr. med. Cordelia Alber-Klein, Lucia Guntrum                                  

Kurstermin:     Sa. 27.04.2024, 9.30 – 18.30 Uhr

Kosten:          145,00 Euro incl. Mwst.

In den Kosten enthalten sind Materialkosten, Scriptum, Messtabelle. Biotensoren können bei Interesse zusätzlich erworben werden.

Kursort:       Seminarraum im Therapiezentrum, Beim Brückle 2, 72119 Ammerbuch

Anmeldung:   Rosengarten-Essenzen, Beim Brückle 2/1, 72119 Ammerbuch

                    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                    Tel. 07073 / 910 10 01

 

Bitte um Anmeldung bis 19.04.24

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 27.04.2024 09:30
Termin-Ende 27.04.2024 18:30
max. Teilnehmer 14
verfügbare Plätze 14
Einzelpreis €145,00
Ort Therapiezentrum beim Brückle